Now what?
What happens next?

Wozu dienen SokratesMaps? Gemeinsames Handeln passiert nicht von alleine. Menschen müssen verstehen, wofür und wie sie sich engagieren sollen. SokratesMaps zeigen präzise die aktuelle Lage (Organisation/Projekt/etc.) und ermöglichen einen Blick in die Zukunft - das ist besonders wichtig in unsicheren Zeiten. Sie bilden das Kommunikationsfundament einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Jeder erkennt aus seiner Perspektive, was zu tun ist und kann seine Kompetenzen zur Wirkung bringen. Zugehörigkeit und Potenzialentfaltung, auch zu Kunden und Lieferanten, entsteht. Erfahren Sie mehr hierzu unter Konzept, Angebot und Kunden.
Interessiert Sie das?

Effizienz, tiefe Kosten und gute Erträge.

SokratesMaps sind bemerkenswert einfach zu verstehen und anzuwenden.
 Hier eine Auswahl von SMC - Anwendungen:
Mehr Informationen zu den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten finden Sie unter Angebot.

Über uns

Die SokratesGroup ist im Bereich "Technical Social Innovation" weltweit tätig. Im Zentrum steht dabei das Werkzeug „SokratesMapConcept“ (SMC), mit dem Organisationen ein solides, praxiserprobtes und kulturverbindendes Kommunikationsfundament erhalten. Unter "EcoSystem" sehen Sie wer sokratisch arbeitet. Erfahren Sie mehr über die SokratesGroup und das SMC in unserer Kurzpräsentation.
Bild rechts: Das SokratesMapConcept "live" im Einsatz bei einem europäischen Bahnunternehmen.
Sokrates Group